Anna-Lena Scholz

Redakteurin in ZEIT Chancen
Anna-Lena Scholz ist seit 2017 Redakteurin im Chancen-Ressort der ZEIT. Dort schreibt sie über Bildung, Hochschulen, Wissenschaft. Im E-Mail-Newsletter ZEIT CHANCEN Brief versorgt sie die Scientific Community außerdem zweimal die Woche mit allem, was aktuell in Hörsälen, Laboren und Ministerien vor sich geht. Bevor sie Journalistin wurde, war sie selbst Wissenschaftlerin – an der Freien Universität Berlin, wo sie im Fach Germanistik über Heinrich von Kleist und Franz Kafka promoviert hat. Bürokratischen Winkelzügen der Wissenschaftspolitik recherchiert sie daher besonders gerne hinterher.
  • Artikel

Diskriminierung: Wie sexistisch ist die Uni?

Männerzirkel, dumme Sprüche, Tätscheleien: Für Frauen in der Wissenschaft ist das Alltag. Dabei gibt sich die Uni als Festung der Objektivität. Zeit für eine Debatte!

Lindau: Das Bodensee-Labor

In Lindau treffen sich in dieser Woche die Nobelpreisträger. Die Forscherelite hadert mit sich und der Welt.

March for Science: Sind ihre Gedanken frei?

Zehntausende demonstrierten am Wochenende in Deutschland für die Freiheit der Wissenschaft. Beobachtungen aus vier Städten

© Rawpixel.com/shutterstock.com

Manfred Prenzel: "Da sind schöne Pflänzchen gewachsen"

Sollten Professoren weniger forschen und sich dafür mehr um die Lehre kümmern? Ein Gespräch mit Manfred Prenzel, dem langjährigen Vorsitzenden des Wissenschaftsrates

Nächste Seite