© Jakob Börner

Christian Spiller

Ressortverantwortlicher im Ressort Sport, ZEIT ONLINE
Geboren und aufgewachsen in Cottbus. 1982. Studium der Betriebswirtschaftslehre in Frankfurt am Main. Zur Diplomarbeit über Mikrofinanzierungen Feldforschung in Bolivien. Später dann Absprung zur Deutschen Journalistenschule in München. Seit 2010 bei ZEIT ONLINE.

Meine wichtigsten Artikel

© Mario Tama/Getty Images

WM in der Favela: Wo die WM so nah ist, und doch so fern

Über dem Maracanã klebt die Favela Mangueira. Die Leute hier sind stolz auf ihr berühmtes Stadion, obwohl sie sich längst kein Ticket mehr leisten können.

© DIE ZEIT

Fußball-WM 2022: Höher, schneller, Katar

Die Fußball-WM in Katar gilt als Inbegriff der Fifa-Machenschaften. Dabei ist das noch nicht alles: Noch nie hat ein Land so schnell so viel in Sport investiert. Warum?

Weitere Artikel

© Christian Spiller für ZEIT ONLINE

Champions League: Wie ich glaube, den Fußball zu retten

Die Reichen werden immer reicher. Wie den Menschen geht es auch den Fußballclubs. Wie spannend ist der Sport noch, wenn immer dieselben gewinnen? Wir haben da eine Idee.

© Leon Kügeler/Reuters

Bundesliga-Rückschau: Wird da jemand nervös?

Der BVB verspielt innerhalb von 15 Minuten eine 3:0-Führung. Sorgen muss man sich in Dortmund trotzdem noch nicht machen. Alles Wichtige vom 21. Spieltag

© Scott Cunningham/Getty Images

Super Bowl LIII: Schlafen war die bessere Idee

Keine Sorge, Sie haben nichts verpasst: Die Patriots gewinnen den womöglich schlechtesten Super Bowl aller Zeiten. Maroon 5 waren auch nix. Unser Live-Blog zum Nachlesen

© Koki Nagahama/Getty Images

Katar: Die Generation Golf

Katar steht im Finale des Asiencups. Ohne Niederlage, ohne Gegentor. Die Mannschaft spielt schon seit Jahren zusammen. Und soll bei der Heim-WM 2022 für Furore sorgen.