© Michael Heck

Christof Siemes

Textchef, DIE ZEIT
Geboren in Mönchengladbach, Studium der Germanistik, Philosophie und Kunstgeschichte, Promotion in Freiburg im Breisgau über deutsche Naturlyrik. Henri-Nannen-Schule in Hamburg, seit 1993 bei der ZEIT in verschiedenen Funktionen: Redakteur und Ressortleiter ZEITmagazin, stellvertretender Ressortleiter Feuilleton, Kulturreporter, Redaktionsleiter ZEIT-App. Seit September 2018 ist er Textchef der ZEIT.

Meine wichtigsten Artikel

Das Hannover-Prinzip

Wo Gerhard Schröder draufsteht, ist die niedersächsische Landeshauptstadt drin. Eine Ortsbesichtigung auf der Suche nach dem Stil des Kanzlers

Kalkutta: Bis die Augen überlaufen

Als Günter Grass vor 17 Jahren nach Kalkutta reiste, sah er in der Stadt nur einen "Scheißhaufen Gottes". Jetzt fuhr er nochmals dorthin – und war erstaunt, wie viel sich verändert hat

Deutschland: Fähre ins Himmelreich

Die Mark Brandenburg ist die Landschaft des großen Lyrikers Peter Huchel. Hier durchbohrt das Schilf den Nebel, und die Kiefern erzählen unaufhörlich Geschichten

Weitere Artikel

© Marius Becker/dpa

Dieter Hecking: Momente der Leichtigkeit

Borussia Mönchengladbach ist aktuell das Überraschungsteam der Saison. Trainer Dieter Hecking spricht über den Druck im Job und seine Vorstellung vom perfekten Spiel.

© Clemens Zahn/laif

Reisen: Ich hab da was entdeckt …

Die Einsamkeit in Grönland, das Licht auf Ibiza – ZEIT-Autoren und Prominente erzählen, was sie auf Ausflügen und in Urlauben in diesem Jahr besonders fasziniert hat.

© Thomas P. Peschak/Getty Images

Galapagosinseln: Da guckst du!

Rülpsende Seelöwen und liebestolle Schildkröten: Auf den Galapagosinseln kann man der Schöpfung bei der Arbeit zusehen – und trifft die besten Unterhalter.

© W. Woyke/ddp images

Deutsche Küsten: Oh, wie schön ist Wesselburenerkoog

Natürlich kann man Reiseführer wälzen. Aber die persönliche Empfehlung ist immer noch am besten: 13 ZEIT-Mitarbeiter verraten ihre Lieblingsorte an deutschen Küsten.

© Dieter Reimprecht

Reiseziele: 40 Reiseziele fast ohne Touristen

Es muss nicht immer das Kolosseum sein: ZEIT-Autoren empfehlen Reiseziele, die man noch entdecken kann, ohne sich durch Menschenmassen zwängen zu müssen.

© Chung Sung-Jun/Getty Images

Südkorea: Die Italiener Asiens

Südkorea schickt das drittschlechteste aller Teams zur WM. Unser Pate ist dennoch zuversichtlich. Wenn's nicht klappt, bleibt ihm immer noch guter Kaffee.