Christoph M. Schwarzer

Freier Autor
Studium der Journalistik in London und Hannover. Aus Überzeugung frei. Bewegt alles, was sich steuern lässt, egal ob Rennrad, Tesla oder Motorrad.

Meine wichtigsten Artikel

© Beck Diefenbach/​Reuters

Tesla: Teslas elektronischer Chauffeur lernt dazu

Bei der Fahrautomatisierung ist Tesla der Konkurrenz einen Schritt voraus. Auch, weil die Software des Autopiloten regelmäßig Updates erhält.

© Hersteller

Volkswagen: Der Bulli wird zum Elektro-Kumpel

Volkswagen kündigt mit dem BUDD-e eine "Ära der erschwinglichen Langstrecken-Elektromobilität" an. Aber erfüllt die auf der CES vorgestellte Studie das Versprechen?

Weitere Artikel

© Silas Stein/​dpa

Elektroautos: Laden ist nicht Tanken

VW hat mit dem ID.3 ein Elektroauto für die Massen vorgestellt. Für seinen Erfolg wird wichtig sein, wie schnell die Batterie voll ist. Das hängt von vielen Faktoren ab.

© Sean Gallup/​Getty Images

Elektromobilität: Die Angst vor dem Boom

Die Autoindustrie drängt die Bundesregierung zu mehr Ladesäulen für E-Autos. Dabei gibt es davon derzeit genug. Kritisch wird es erst, wenn plötzlich alle E-Autos kaufen.

© Silas Stein/​dpa

Lkw: Endlich CO2-neutral – doch leider teuer

Mit Strom aus Oberleitungen könnten schwere Lkw endlich ohne Dieselkraftstoff fahren. Doch das Konzept ist kostspielig und international kaum wettbewerbsfähig.

© Uli Deck/​dpa

Tempolimit: Risikofaktor Mensch

Volvo beschränkt die Geschwindigkeit seiner Autos nicht für die Umwelt. Der Konzern will besonders sichere Autos herstellen – und muss dafür den Fahrer einschränken.

© Sina Schuldt/​dpa

Fahrverbote: Jetzt kommt die Hardwarenachrüstung

Viele Besitzer von älteren Diesel-Pkw können Fahrverboten bald durch den Einbau eines Katalysators entgehen. Bleibt die Frage: Wer zahlt dafür?

Elektroautos: Aufladen mit Hindernissen

Die Infrastruktur für Elektroautos ist besser als ihr Ruf. Tatsächlich gibt es mehr Ladesäulen als gebraucht werden. Stattdessen haben E-Auto-Fahrer ganz andere Probleme.