Christoph Seils

  • Artikel

Grosse Koalition: Es wird ernst

Der Streit um Terrorbekämpfung und Mindestlohn wird zur Koalitionskrise. Die SPD fühlt sich von der Union in die Ecke gedrängt. Das könnte das Bündnis sprengen.

SPD im Wahlkampf : Blaumann statt Steinmeier

Die Sozialdemokraten wollen die Union zu einem programmatischen Wahlkampf zwingen. Statt auf Köpfe setzen sie daher in der ersten Phase ganz auf Inhalte.

Landtagswahlen: SPD redet sich stark

Das Abschneiden der SPD bei den Landtagswahlen ist durchwachsen. Kanzlerkandidat Steinmeier nutzt deshalb vor allem den Absturz der CDU, um die Trendwende auszurufen.

SPD-Vorsitz: Erst Wahlkampf, dann Machtkampf

In der SPD könnte unmittelbar nach der Wahl ein Machtkampf ausbrechen. Drängen die Genossen Müntefering zum Rücktritt? Wer könnte sein Nachfolger werden?

SPD: Es ist ein Absturz, es ist ein Desaster

Die SPD stürzt ab und muss in die Opposition. Im Willy-Brandt-Haus werden Schuldige gesucht, aber Parteichef Müntefering klammert sich an sein Amt.

Klimaschutz: Klima retten für Anfänger

Die Umweltminister der G8 beraten in Potsdam mit Kollegen aus fünf Schwellenländern über Strategien gegen die Erderwärmung. Doch die Interessen sind sehr gegensätzlich.

Wahlkampf: Was Arbeit schafft

Eines hat SPD-Kanzlerkandidat Steinmeier mit seinem Deutschland-Plan erreicht, der Wahlkampf hat ein neues Thema, und hier steht die SPD besser da als die Union.