Jana Simon

Autorin, DIE ZEIT
  • Artikel
© Camille Vivier

Héloïse Letissier: Die Halbstarke

Héloïse Letissier tritt auf wie ein trotziger Skater, preist Frauen als Hexen und inszeniert sich als pansexuell. Die Singer-Songwriterin ist der Star unserer Gegenwart.

Dieter Wedel: Der Schattenmann

Weitere Schauspielerinnen erheben schwere Vorwürfe gegen den Regisseur Dieter Wedel. Ihre Berichte handeln von Schikanen, Körperverletzung bis hin zur Vergewaltigung.

Dieter Wedel: Im Zwielicht

Mehrere Frauen beschuldigen den Regisseur Dieter Wedel. Hier erzählen sie, wie er sie bedrängt haben soll. Wedel bestreitet die Vorwürfe.

Matthias Platzeck: Vorwärts mit Gegenwind

Matthias Platzeck fegt von Termin zu Termin: Er will den Dialog mit Russland, er kämpft für eine SPD, die er als hasenfüßig empfindet. Beifall bekommt er dafür kaum.

Geschichten: Das war erst der Anfang

Der Filmstar im Unterhemd, die Beichte eines IS-Heimkehrers und der Hintern von Böhmermann: Das sind die Geschichten hinter den Geschichten aus zehn Jahren ZEITmagazin.

Türkei: Wenn alles zerbricht

Bis vor Kurzem waren sie ein glückliches Paar. Wissenschaftler, zwei Kinder, eine moderne türkische Familie. Heute gelten sie als Staatsfeinde. Wie leben sie weiter?

Alternative für Deutschland: Sie hatten ihre Gründe

Am 6. Februar 2013 trafen sich 18 Männer in der Christuskirche in Oberursel und gründeten die Alternative für Deutschland. Die Rekonstruktion eines folgenreichen Tages

DDR: Frei hinter geschlossener Tür

Auch in der DDR gab es 68er. Aber anders als im Westen entlud sich ihr Protest nicht auf der Straße, sondern am Küchentisch.