© Michael Heck

Malin Schulz

Stellv. Art-Direktorin, DIE ZEIT
  • Artikel
© Benne Ochs für DIE ZEIT

Kinderfilme: Was haben wir geweint

Weihnachten laufen wieder viele Kinderfilme im Fernsehen. Zeit zum Heulen! Vier Kolleginnen und Kollegen stellen sich ihren verstörendsten Film-Momenten von früher.

© Ammar Abdullah/Reuters

Kriegsbilder: Die Brutalität der Bilder

Bilderlose Kriege sind unsichtbare Kriege. Sie finden offiziell nicht statt. Ein Bild kann eine Waffe des Humanismus sein – auch wenn es menschliche Opfer zeigt.

© Manjunath Kiran/AFP/GettyImages

Soziale Medien: "Hier fallen Bomben"

Das Fernsehen zeigt täglich Bilder der Gewalt. Doch die Facebook-Postings ihrer Freunde im Nahen Osten bringen Malin Schulz den Krieg viel näher – bis zur Überforderung.

Aleppo: Omran

Warum das Bild eines Fünfjährigen aus Aleppo bewegt, aber doch nichts ändert.