© ZEIT ONLINE
Michael Schultheiß war bis 2017 Leiter der Entwicklungsredaktion bei ZEIT ONLINE. Er war verantwortlich für die Weiterentwicklung von zeit.de sowie der Apps für Mobilgeräte. Er studierte Politikwissenschaft in Berlin und Hannover und hat ein Diplom als Jazzmusiker der Hochschule für Musik und Theater in Hannover. Als Onlineredakteur und freier Journalist hat er für die Bundeszentrale für politische Bildung, Deutschlandradio, Arte, die Hans-Böckler-Stiftung, den Tagesspiegel und die Badische Zeitung gearbeitet.

Das treibt mich an

Das Gefühl in exakt dem Moment, in dem alle Puzzleteile ineinander greifen. Sei es beim Schreiben, Programmieren oder der Einführung eines neuen Features oder Produkts.

Dieses Ereignis hat mich journalistisch geprägt

Der Fall der Mauer 1989. Warum? Schon mit der Schreibweise kann man unversehens eine Position einnehmen. Beispiel? Was ist der Unterschied zwischen Westberlin und West-Berlin?

Diesem Thema widme ich die meiste Zeit

Wie kann man welches Problem für unsere Nutzer lösen?

Das mache ich jenseits von meiner Arbeit

Musik. Meist Jazz.

© ZEIT ONLINE
Serie: Deutschland spricht

Germany Talks: 'It Awakened Our Sense of Civic Identity'

At the invitation of ZEIT ONLINE, over 1,200 people recently met across Germany for political debates. Initial reactions provide the first takeaways from the event.

© [M] Sean Gallup/Getty Images
Serie: Deutschland spricht

Germany Talks: Start Debating!

ZEIT ONLINE matched up 1,200 people across Germany to meet up for face-to-face political debates. How did we do it? Here's a look behind the scenes.

© ZEIT ONLINE
Serie: Deutschland spricht

Deutschland spricht: "Wir haben unser Bürgergefühl entdeckt"

Mehr als 1.200 Menschen trafen sich auf Einladung von ZEIT ONLINE überall in Deutschland zum politischen Gespräch. Was dann geschah, zeigen die ersten Reaktionen.

© [M] Sean Gallup/Getty Images
Serie: Deutschland spricht

Deutschland spricht: Streiten Sie schön!

1.200 Menschen haben sich auf Vermittlung von ZEIT ONLINE überall in Deutschland zum politischen Zwiegespräch getroffen. Wie haben wir das gemacht? Ein Werkstattbericht

© Oliver Berg/dpa

Stundenlohnrechner: Das verdienen Sie wirklich pro Stunde

Mehr als 8,50 Euro, 10 oder 20: Wie hoch ist Ihr Stundenlohn, wenn Sie ehrlich zählen, wie viel Sie jede Woche arbeiten? Hier können Sie es ausrechnen.