Tom Sundermann

Freier Journalist aus München
Tom Sundermann berichtet seit Jahren von dem Prozess gegen den Nationalsozialistischen Untergrund (NSU) vor dem Münchner Oberlandesgericht und schreibt darüber auf ZEIT ONLINE im NSU-Blog.

NSU-Prozess: Die drei Leben des Carsten S.

Im NSU-Prozess wird die erste Aussage eines Angeklagten erwartet: Carsten S. will reden. In der Nazi-Szene gilt er bereits als Verräter. Von Tom Sundermann, München

NSU-Prozess: Zschäpes Anwälte geben Ruhe

Die ständigen Anträge der Verteidigung scheinen vorüber. Beate Zschäpes Mitangeklagte sollen bei der nächsten Sitzung im NSU-Prozess aussagen. Von T. Sundermann, München

NSU-Prozess: Zschäpe wird zur Nebensache

Beginnt jetzt endlich die Aufarbeitung der NSU-Taten? Nein, die Prozessteilnehmer streiten weiter über Kleinigkeiten, sogar darüber, ob man lachen darf. Von T. Sundermann

NSU-Prozess: Saunagang vor dem Richter

Demjanjuk war hier und nun Zschäpe. Es ist ein Ort für die großen Fälle. Doch für den NSU-Prozess ist Raum A101 zu klein – und sehr schweißtreibend. Von Tom Sundermann