© Michael Heck

Christian Tenbrock

Redakteur im Ressort Wirtschaft, DIE ZEIT
  • Artikel

Kapitalanleger: Lernen mit Lehmann

Der ehemalige Börsenjournalist Frank Lehmann rät Anlegern: Selbst denken! Mitunter übertreibt es Oberlehrer Lehmann aber etwas mit seinen Ratschlägen. Von C. Tenbrock

Gasförderung: Die Bürger misstrauen ExxonMobil

ExxonMobil zahlt viel Geld, um seine umstrittenen Gasförderpläne in Deutschland von Experten prüfen zu lassen. Die Anwohner sind trotzdem weiter gegen das Vorhaben.

Finanzkrise: Überleben im Krisenmodus

Krisen und kein Ende: kein Wunder, dass alle nervös werden. Vielleicht hilft es, sich einzugestehen, dass man nicht weiß, wie es weitergeht, kommentiert C. Tenbrock.

Atomausstieg: Man muss die Energiewende nur wollen

Nuklearmeiler abstellen, Gaskraftwerke hochfahren, Energie sparen: Deutschland kann die Wende noch in diesem Jahrzehnt schaffen. Von C. Tenbrock und F. Vorholz

Rohstoff: Ran an das Gas

Sitzt Deutschland auf einem Rohstoff-Schatz? ExxonMobil bohrt nach Schiefergas – und Umweltschützer protestieren. Beispielsweise in Lünne im Emsland. Von C. Tenbrock

Finanzmarkt: Was die Herde treibt

Eine Aktie verliert oft dann an Wert, wenn sie von vielen empfohlen wird. Sollten Anleger etwa das Gegenteil von dem tun, was die Banken raten? Von Christian Tenbrock

Generationenvertrag: Die Renten-Lüge

Die Rente mit 67 wird mit zweifelhaften Zahlen begründet: Für viele ist eine Verschiebung des Renteneintrittsalters nichts anderes als eine Rentenkürzung. Ein Kommentar