Jackie Thomae

Schriftstellerin
Geboren 1977, wohnhaft in Augsburg. Arbeitet als vielfach ausgezeichneter Autor von Romanen (zuletzt "Die Verteidigung des Paradieses", S. Fischer) und Hörspielen (zuletzt "Die Entstehung des Hörspiels ''Umbach muss weg''", BR), als Journalist und als Regisseur von Dokumentarfilmen (zuletzt der Mehrteiler "Mythos Beethoven", 3Sat). 2017 erschien die Graphic Novel "Der Sommer ihres Lebens" (zusammen mit Barbara Yelin).
  • Artikel
© Jon Tyson/unsplash.com

Alltag: Wirf es weg

Es passiert ja nicht oft, aber endlich sind sich mal alle einig: Wegschmeißen ist das neue Shoppen. Hurra.

© Walt Disney

"Black Panther": Welche Farbe hat Action-Humor?

Der Film "Black Panther" wird als Meilenstein des schwarzen Empowerment bejubelt. Und wie klingt das? Zu Gast in einer Vorführung, zu der Weiße keinen Zutritt hatten.

© Maria Vaorin/Photocase

Jugend: Das Nerd-Narrativ

Damit der Lebenslauf glamouröser klingt: Heute wollen alle erfolgreichen Menschen früher einsame Nerds gewesen sein. Das kann doch nicht sein.

© Marcel Mettelsiefen/Getty Images

Talkshows: Müde von all den Leah- oder Laurafrauen

Für diese Woche brauchen wir noch einen Querulanten und irgendwas mit Gender. Wie mag es im Kopf eines Talkshow-Redakteurs aussehen? Unsere Autorin ist reingeschlüpft.