Bernd Ulrich

Stellv. Chefredakteur & Ressortleiter Politik, DIE ZEIT
© Michael Sohn/dpa

CDU-Parteitag: Ein Hauch von Matriarchat

Mehr Politik kann man von einem einzigen Tag nicht erwarten: Was die Vorsitzendenwahl der CDU für die Partei, die Männer, die SPD und das Land bedeutet.

© [M]: Intertopics; RS/MPI/Capital Pictures/AAP; ddp (2); imago; J. Reetz/Brauer Photos (v. o.)

Politische Führung: Wer nicht hören will, muss führen

Der Führungsstil von Angela Merkel hat viele Jahre lang funktioniert. Doch in die heutige Welt passt er nicht mehr. Was kommt als nächstes?

© Andreas Pein

CDU: Die Sehnsucht der CDU nach Konservatismus

Die Ära Merkel war eine Zeit des Sinnverlusts und der Wortkargheit. Deshalb wünschen sich viele in der Partei Typen wie Friedrich Merz oder Jens Spahn.

© Tobias Schwarz/AFP/Getty Images

Angela Merkel: Der perfekte Zeitpunkt

Die Umstände von Angela Merkels Abtritt gleichen einem Wunder. Sie hatte den Termin seit Monaten geplant, aber der Zeitpunkt hätte nicht passender sein können.

© Daniel Hofer für DIE ZEIT

Die Grünen: Mit vereinten Kräften gegen die SPD

Robert Habecks Dreijahresplan: Zusammen mit Annalena Baerbock hat er den Aufstieg der Grünen genau geplant. Ausgerechnet der schnelle Erfolg bedroht ihre Strategie.