Wolfgang Uchatius

Ressortleiter im Ressort Dossier, DIE ZEIT
  • Artikel
© ZEIT-Grafik

Attentäter von Christchurch: Hier gibt es nichts zu sehen

Der Täter von Christchurch wollte, dass ihm möglichst viele Menschen beim Töten zuschauen. Ist sein Plan aufgegangen? Antworten aus Neuseeland, den USA und Europa

Afrika: "Wir brauchen einen afrikanischen Frühling"

Wie kann den Menschen in Afrika geholfen werden? Vier Kenner diskutieren über Probleme und Lösungsansätze – und den Unterschied zwischen "Migrant" und "Flüchtling".

Angela Merkel: Die klimafeindliche Kanzlerin

International gibt sich Angela Merkel als Kämpferin gegen die Erderwärmung. Deutschland verfehlt trotzdem seine Klimaziele. Auf den Spuren einer scheinheiligen Politik.

© Lucas Jackson/Reuters

Harvey Weinstein: Warum haben alle geschwiegen?

Viele in Hollywood kannten das wahre Ich des Produzenten Harvey Weinstein. Warum haben sie geschwiegen? Und was sagen deutsche Filmemacher und Schauspielerinnen dazu?

© Louisa Gouliamaki/AFP/Getty Images

Euro-Krise: Wer ist schuld an der Euro-Krise?

Haben südeuropäische Politiker die Krise verursacht? Waren es die Banker und Spekulanten? Oder gar die Deutschen? Eine Spurensicherung quer durch Europa.

Abgabenpolitik: Mehr Steuern für die Reichen!

Der Staat hat sich verausgabt, Deutschland ist arm geworden. Um die Kosten der Krise zu tragen, müssen jetzt die Wohlhabenden mehr abgeben. Viele wären bereit dazu.

Griechenland-Rettung: Wer kassiert unser Geld?

Um Griechenland zu retten, zahlt Deutschland Milliarden – niemand ahnt, bei welchen Empfängern sie landen. Von Mark Schieritz und Wolfgang Uchatius

Betrugskultur: Wir Schmarotzer

Steuerhinterzieher, Hartz-IV-Betrüger, Schwarzarbeiter: In Deutschland ist eine Kultur des Betrugs entstanden. Der Staat ist das Opfer – und manchmal auch der Täter.