Barbara Vinken

Barbara Vinken ist seit 2004 Professorin für Allgemeine und Französische Literaturwissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München.
  • Artikel
© Al-Badry, Wesaam

Muslimische Mode: Keusche Provokationen

Eine Ausstellung in Frankfurt zeigt muslimische Mode. Kopftuch, Hijab, Burka: Viele Menschen regen sich über sie auf, weil sie die alte Idee der Freiheit neu befragen.

Präsidentenwahl: Bonne chance, Frankreich!

Am Sonntag wird gewählt. Was ist den Franzosen jetzt zu raten? 19 deutsche Intellektuelle und Schriftsteller schildern, was ihnen Sorgen bereitet.

Roland Barthes: Nicht ohne seine Mutter

Roland Barthes war ein mondäner, schwuler Pariser Intellektueller – Pünktlich zu seinem 100. Geburtstag erscheint jetzt eine große Biografie des französischen Denkers.

© Don Emmert/​AFP/​Getty

Dominique Strauss-Kahn: Der neue Pamela-Feminismus

In der Affäre Strauss-Kahn triumphiert die Ideologie des bürgerlichen Tugendideals. Wieso aber schreiben wir nur den Männern Lust zu? Von Barbara Vinken