Johannes Voswinkel

  • Artikel
© Gleb Garanich/Reuters

Wahl: In Moldau sind verlässliche Partner die Ausnahme

Proeuropäische Kräfte gewinnen die Wahl in Moldau. Das ist nur an der Oberfläche beruhigend. Die Zerrüttung des Staates könnte weitergehen, auch von russischer Seite.

© Marko Djurica/Reuters

Russland: Das Rubelproblem

Der russischen Wirtschaft geht es zunehmend schlechter. Doch Wladimir Putin hat jeden Reformwillen verloren. Die Folge: Der Kampf unter den Eliten wird härter.

© Andrey Rudakov/Bloomberg/Getty Images

Putins System: Eine irre Woche in Russland

Wie schnell sich Russland in diesen Tagen verändert, und nicht zum Besseren, zeigt exemplarisch die zurückliegende Woche. Eine Dokumentation besorgniserregender Tendenzen

© Sergei Chirikov/AFP/Getty Images

Russland: Putins Propaganda vergiftet das Volk

Alles Taktik: die Verhandlungen, die Waffenruhe, der Sieg gegen die Ukraine. Was Russlands Präsident übersieht, ist die kaputte Gesellschaft, die er hinterlässt.

© Sergei Chirikov/Reuters

Ukraine-Krise: Der Preis des Wirtschaftskrieges

Russland befeuert den Krieg in der Ukraine, der Westen berät über weitere wirtschaftliche Sanktionen. Wie könnte man Russland besonders hart treffen?

© Sasha Mordovets/Getty Images

Wladimir Putin: Provokation in Unschuldsweiß

Putins Jalta-Rede bleibt rätselhaft, seine Absichten bezüglich des Hilfskonvois auch. Welche Strategie verfolgt Russlands Präsident gegenüber der Ukraine und dem Westen?

© Ilya Naymushin/Reuters

Ukraine: Wie friedlich ist Moskaus Friedensmission?

Ein russischer Hilfskonvoi ist auf dem Weg zur ukrainischen Grenze. Transportiert er wirklich nur Zucker und Kindernahrung? Die Ukrainer wollen ihn nicht ins Land lassen.

© Filip Klimaszewski/Reuters

Russland: Die Propaganda wirkt

Die Russen nehmen die Gegensanktionen gelassen hin: "Hauptsache, es gibt keinen Krieg." Für sie existiert nur ein Schuldiger: der Westen, der Russland demütigen will.

© Carlos Barria/Reuters

Sanktionen: Wie wehrlos ist Russland?

Bislang hat Russland auf die harten Sanktionen des Westens kaum reagiert. Aber ist das Land deshalb machtlos? Sicherlich nicht.