Senthuran Varatharajah

Schriftsteller
Geboren 1984 in Jaffna, Sri Lanka. Vier Monate später Flucht mit der Familie nach Deutschland. Studium der Philosophie, ev. Theologie und Kulturwissenschaft in Marburg, Berlin und London. 2016 Veröffentlichung des Debütromans "Vor der Zunahme der Zeichen" im S. Fischer Verlag.
  • Artikel
© Sandra Weller

"Weiter Schreiben" : Ich wurde zum Meer

Flucht bedeutet auch den Verlust der Sprache. In dem Projekt "Weiter Schreiben" treffen sich geflüchtete und deutsche Autoren. Text wird übersetzt, Horizont geöffnet.

© Francoise Demulder/​AFP/​Getty Images

Eine Poetik des Knochenbrechens

Krieg zerstört Körper. Und er erzeugt sie. Als Speicher für Erinnerung und Sprache. Selten zeigt sich das so eindrücklich wie in den Gedichten von Ocean Vuong.