Fabian Wolff

Freier Autor
Geboren in Ostberlin kurz vor dem Fall der Mauer. Schreibt über Literatur, Musik, Popkultur und das 20. Jahrhundert.
  • Artikel
© Sony Music

Pop-Neuerscheinungen: Die beste Droge? Kakaobutter!

DJ Khaled kann nicht viel, aber das hervorragend. Der Rapper Slug von Atmosphere kann's besser. Und Angie Stone konnte früher auf jeden Fall mehr. Die Tonträger der Woche

© Four Music

Haftbefehl und Xatar: Partner in Crime

Durch die Höhen und Tiefen des Gangsterlebens: Die Rapper Haftbefehl und Xatar nennen sich Coup und veröffentlichen ihr neues Album "The Holland Job".

© PR

Pop-Neuerscheinungen: Soul im Jute-Beutel

Teesy macht Songs für Gymnasiasten, Amanda Palmer spielt Kindermusik, und Schoolboy Q bringt die Härte wieder an die West Coast. Die Pop-Alben der Woche

© Sony Music

Pop-Neuerscheinungen: Babyboomer lieben das

Ist Jake Bugg noch ein Wunderkind? Kann sich Laura Mvula mit Beyoncé messen? War Allen Toussaint ein anderer James Brown? Und gehen Swans zu weit? Die Tonträger der Woche

© Annika Weinthal

Pop-Neuerscheinungen: Wenn der Iltis leise trommelt

The Thermals poltern immer noch, Bob Mould schließt seine Trilogie ab, Mieke Miami singen Waldlieder und Lontalius klingt wie Drake ohne Batterien. Die Alben der Woche