© Michael Heck

Merten Worthmann

Redakteur im Ressort Z - Zeit zum Entdecken, DIE ZEIT
Studiert habe ich Germanistik und Philosophie. Geschrieben habe ich lange vor allem über Film, als Feuilletonredakteur erst bei der Berliner Zeitung, dann bei der ZEIT. 2002 bin ich mal ausgestiegen, habe eine Weile in Havanna und neun Jahre in Barcelona gelebt und von dort frei über Reisen, Kultur und Lebensstil geschrieben. Ende 2011 bin ich dann – als Reise-Redakteur – zur ZEIT zurückgekommen.
  • Artikel

Meine wichtigsten Artikel

Nordkap-Kreuzfahrt: Reise mit Vater

Unser Autor erfüllt seinem 80-jährigen Vater einen lang gehegten Wunsch und begleitet ihn auf einer Kreuzfahrt zum Nordkap. Die Geschichte einer späten Wiederbegegnung

Einmal Held sein

Die Sierra Maestra ist ein verwunschener Nationalpark im Osten Kubas. In dichtem Grün steht Fidel Castros Quartier aus der Rebellenzeit. Den Anblick muss man sich erkämpfen

Weitere Artikel

© Bernhard Winkelmann/Le Figaro Magazine/laif

Korsika: Jeder erntet, was ihm schmeckt

Die Domaine de Murtoli ist riesengroß. Für Gäste gibt es zwanzig alte Gemäuer, drei Restaurants und einen Gemüsegarten, für Wildschweine jede Menge Platz zum Toben.

© Annette Schreyer für DIE ZEIT

Toskana: "Wir waren die Freaks"

Vor fünfzig Jahren entdeckten die Deutschen die Toskana. Viele fuhren hin, einige blieben für immer. Wie ist es ihnen ergangen? Drei Auswanderer erzählen

© Frank Heuer/laif
Serie: Update

Barcelona: Gibt's hier noch was Neues?

Es gibt Städte, in die zieht es einen immer wieder. Obwohl man schon so oft da war, findet man jedes Mal Unbekanntes. Die neusten Entdeckungen aus Barcelona

© Dieter Reimprecht/mauritius images

Reiseziele: 40 Reiseziele fast ohne Touristen

Es muss nicht immer das Kolosseum sein: ZEIT-Autoren empfehlen Reiseziele, die man noch entdecken kann, ohne sich durch Menschenmassen zwängen zu müssen.

Hotel Fontenay: Gute Kurvenlage

Klaus-Michael Kühne hat sein Hotel Fontenay an der Alster eröffnet. Es ist geschwungen wie eine Welle und das teuerste der Stadt. Kann man da gut schlafen?

Reiseziele 2018: Fahr! Da! Hin!

Auf Kiribati nach Venusmuscheln tauchen, mit dem Fahrrad die Donau entlangfahren und im Winter Backfisch essen auf Hiddensee: ZEIT-Autoren empfehlen ihre Reisen für 2018

Miami: Eine Stadt wird erwachsen

Floridas Metropole steht für Sonne, Strand und Protz. Und jetzt auch noch für Kultur? Das wollen wir doch mal sehen.