Im Sommer vor acht Jahren begann das Leben für Max kompliziert zu werden. Er war damals 15 Jahre alt und zum ersten Mal verknallt. Sie hieß Hanna und war ihm schon den ganzen Sommer lang aufgefallen. Denn Hanna war anders als die anderen Mädchen. Keine Tussi. Max mochte, dass sie mit den Jungs Fußball spielte, beim Sport nie ihren Turnbeutel vergaß und manchmal "Scheiße" sagte.