Der Hochschulpakt steht bis 2010 - die gefundene Lösung lässt allerdings Fragen offen
Eine Stellungnahme des CHE

Studienkapazitätsüberschüsse und -defizite in den Bundesländern bis zum Jahr 2020
Eine Prognose des CHE

Bund und Länder können sich einigen : 565 Millionen Euro zusätzlich, 90.000 zusätzliche Studienplätze
Der Hochschulpakt steht

Ohne Perspektive :
Trotz Akademikerboom und Eliteanspruch - die deutschen Unis haben keine langfristige Perspektive

Studentenberg :
"Wir kosten Geld!" - Bund und Länder streiten sich um die Hochschulfinanzierung

Notwehr :
Die Hochschulen entdecken den lokalen Numerus Clausus als Waffe gegen die Sparpolitik

Gebühren schrecken ab :
Im Herbst 2006 haben erneut weniger Abiturienten ein Studium begonnen