Die Hochschultage finden seit 1980 im Abstand von zwei Jahren an wechselnden Hochschulen statt. Sie bieten ein Forum für Fachleute, die sich wissenschaftlich, politisch und praktisch mit gegenwartsbezogenen und zukunftsorientierten Fragen der beruflichen Bildung beschäftigen. Die diesjährigen Hochschultage finden an der Technischen Universität in Darmstadt statt und berücksichtigen ganz besonders die aktuelle Berufsbildungsdebatte, insbesondere Fragen rund um die Themen Qualität und Nachhaltigkeit und die Probleme bei Vernetzungen von Lern-, Arbeits-, Wissens- und Bildungsprozessen.

Informationen zu Programm, Anmeldemöglichkeiten und Materialien zum Download:
http://www.hochschultage-2004.de