© Fadel Senna/AFP/Getty Images

Ostsyrien: Geflüchtet aus Baghus

Die Terrormiliz Islamischer Staat verliert ihr letztes Territorium im Osten Syriens. Frauen, Kinder und IS-Kämpfer fliehen aus der Kleinstadt Baghus. Fotos von der Flucht

© Ian Hitchcock/Getty Images

Queensland: Vom Wasser überrascht

Flüsse treten über die Ufer, Straßen sind blockiert, Menschen fliehen auf Dächer: In Australien haben starke Regenfälle zu Jahrhunderthochwasser geführt. Bilder des Chaos

© Joshua Lott/AFP/Getty Images

USA: Kälter als am Südpol

Eiskalte arktische Luft sorgt in den USA für extreme Temperaturen: Im Mittleren Westen setzt die Kälte Menschen und Tieren sehr zu, wie diese Bilder zeigen.

© Andres Martinez Casares/Reuters

Haiti: Von der Außenwelt abgeschnitten

Das haitianische Dorf Boucan Ferdinand ist seit über zehn Jahren nicht mehr mit dem Auto erreichbar. Es gibt keinen Arzt und keinen Strom. Bilder des isolierten Lebens

© Edilzon Gamez/AFP/Getty Images

Krise in Venezuela: Viel, viel Wut

Seit sich Juan Guaidó zum Übergangspräsidenten von Venezuela erklärt hat, liefern sich Demonstrierende heftige Straßenkämpfe mit dem Militär. Bilder des Protests

Grönland: Ein Lebensraum schmilzt dahin

© Lucas Jackson/Reuters

Grönlands schrumpfende Gletscher verändern nicht nur den Meeresspiegel, sondern auch das Leben auf der arktischen Insel. Wir zeigen Bilder aus dem Städtchen Tasiilaq.

© Osborne Macharia

Grey is the new pink: Ey, Alter!

Hip-Hop mit sechzig plus, Insignien der Stammesältesten, Aufnahmen von Oma: Das Weltkulturen Museum sammelt Ansichten auf eine Lebensphase.

Håkan Strand: Halt, stehen bleiben!

© Håkan Strand/ Kehrer Verlag

Der schwedische Fotograf Håkan Strand komponiert elegische Bilder in Schwarz-Weiß. Seine Landschaftsaufnahmen scheinen die Zeit einzufrieren.