Die Suppenküche "Mutter Teresa von Calcutta" liegt in einer Seitenstraße von Caracas. Wegen der großen Lebensmittelknappheit in Venezuela wird es immer schwieriger, den Armen eine warme Mahlzeit am Tag anzubieten.

Regierung und Opposition beschuldigen sich gegenseitig, an der Situation schuld zu sein. Während die Gegner von Venezuelas Präsident Nicolas Maduro von einer verfehlten sozialistischen Wirtschaftspolitik sprechen, wirft die Regierung Unternehmern vor, sie würden Produkte horten und einen Wirtschaftskrieg gegen Manduro führen.