Ein früherer Finanzminister vor Gericht und zwei parlamentarische Untersuchungssauschüsse: einer zum dubiosen Kauf von Eurofighter-Jets und einer über eine Razzia beim Verfassungsschutz. In Österreich werden mal wieder Ungereimtheiten der politischen Klasse unter die Lupe genommen – von möglicher Korruption bis zu Umfärbeaktionen im Sicherheitsapparat. In der Schweiz hingegen kann man mit Geld in der Politik so ziemlich alles tun, was man will.

Zweites Thema bei "Servus. Grüezi. Hallo.": Das Verhältnis der Binnenländer Schweiz und Österreich zum Meer. Sie sind ja weit weg, aber darauf angewiesen. Wie lösen sie das? Außerdem Details zu den Seestreitkräften auf dem Bodensee. Ja, im Ernst, die gibt es.