Der Wolf ist zurück in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Schön, oder? Das finden die Schafhirten und Jäger und Jägerinnen nicht unbedingt. Wir diskutieren, wie Artenvielfalt und Bürgersorgen abzuwägen sind – und was das Geraune um den Wolf mit der Spaltung zwischen Stadt und Land und Ost und West zu tun hat.

Außerdem bei "Servus. Grüezi. Hallo.": In Österreich wurde gerade ein großer Streik abgewendet, weswegen wir auf die Gewerkschaften in unseren Ländern schauen. Die sind in Österreich traditionell stark, haben aber Probleme wegen und mit der EU. Wie können sie auch diejenigen vertreten, die nicht in den klassischen Festanstellungsverhältnissen leben?