Beim Liveauftritt im Hamburger Mojo-Club: Matthias Daum, Laura De Weck, Lenz Jacobsen und Florian Gasser (von links) © Sascha Hilgers für DIE ZEIT

Heimat: Die einen wollen sie beschützen, die anderen lehnen sie ab. Ist Heimat ein rückwärtsgewandtes Konzept, das in einem vereinten Europa und einer globalisierten Welt nicht mehr notwendig ist? Oder brauchen wir mehr denn je einen Ort, wo wir uns ganz bei uns fühlen?

Darüber sprechen wir gemeinsam mit der Schweizer Schauspielerin und Autorin Laura de Weck in der neuen Ausgabe von Servus. Grüezi. Hallo., live aufgenommen im Hamburger Mojo Club im Rahmen der Langen Nacht der ZEIT.

Und für einmal wird in unserm Podcast sogar gesungen: Là-haut sur la montagne.