Halle - Augenzeuge beschreibt Angriff auf Synagoge in Halle Roman Yossel Remis befand sich während des Anschlags in Halle in der Synagoge. In einem Video beschreibt er die Minuten des Angriffs. © Foto: Getty Images / Facebook

Roman Yossel Remis war der Vorbeter während der Jom-Kippur-Feier in der Synagoge von Halle. Er hat, wie die anderen Menschen dort, aus nächster Nähe erlebt, wie der Attentäter Stephan B. versuchte, in das Gebäude einzudringen. Wie er draußen auf der Straße eine Passantin erschoss. In seinem Video, das er am Abend nach dem Anschlag aufnahm, schildert er die Minuten der Angst und Ungewissheit. Seine Beschreibungen decken sich mit unseren Recherchen zum Ablauf des Angriffs.