© Lea Dohle für ZEIT ONLINE

Mehr als zehn Prozent des Einkommens sparen Deutsche im Schnitt, die Österreicher weniger, die Schweizer sogar noch mehr. Wohin geht das Geld? Und wer ist nun schuld daran, dass es keine Zinsen mehr gibt? Wir diskutieren den deutschen Sparfimmel und die Folgen der niedrigen Zinsen für die Schweizer Banken.

Zweites Thema bei "Servus. Grüezi. Hallo.": Wie schlimm ist Kunstschnee? Vielen Alpenorten würde ohne die Schneekanonen der Tourismus wegbrechen. Legitimiert das den hohen Wasserverbrauch und die Belastung für die Berge?