Nach dem Angriff auf die Satirezeitung "Charlie Hebdo" hat die französische Regierung die höchste Terrorwarnstufe für den Großraum Paris ausgerufen. Der Anti-Terror-Plan sei auf die Stufe "Anschlagsalarm" angehoben worden, hieß es am Sitz von Premierminister Manuel Valls. Aktuelle Informationen zum Anschlag auf "Charlie Hebdo" lesen Sie in unserem Live-Blog.