Funken, Küsse, Rituale – und Raketenmüll: Weltweit haben Menschen den Beginn des neuen Jahres gefeiert. In der australischen Stadt Sydney kam dabei eine Rekordmenge an Pyrotechnik zum Einsatz, in Berlin musste die Festmeile am Brandenburger Tor wegen des großen Andrangs geschlossen werden. Wir zeigen Fotos.