Der Berliner "Briefkastenbomber" Peter J. will seine Schwester durch einen Sprengsatz töten und verletzt seine Nichte schwer. Die Lunte für seinen Hass brannte schon seit vielen Jahren.

Die neue Ausgabe des Kriminalmagazins ZEIT Verbrechen liegt am Kiosk und ist hier online bestellbar. In der Live-Aufzeichnung aus der Berliner Urania vom 12. November reden Sabine Rückert und Andreas Sentker in Folge 42 über eine trügerische Familienidylle. Den im Podcast besprochenen Artikel finden Sie hier.