ZEIT ONLINE: Mr. Speck, wenn Sie heute die Chance hätten, eine Stadt wie Hamburg mit 1,8 Millionen Einwohnern von Grund auf neu zu entwerfen: Hätte Ihr Hamburg dann noch Straßen?
Jeff Speck: Natürlich, jede Stadt braucht Straßen. Das war schon bei den ersten Siedlungen vor 10.000 Jahren so. Die Frage wäre aber, wer auf diesen Straßen fährt.