Seit Monaten vergeht für Derya Yıldırım keine Woche ohne Interview. Die 25-Jährige ist Lehramtsstudentin, allmählich aber auch länderübergreifender Radiostar. Bei ByteFM, Radio Eins und den verschiedenen Sendern des Deutschlandfunks ist die Hamburgerin eine gefragte Gesprächspartnerin, ebenso bei diversen französischen Stationen. "Ja, Mann, das ist voll anstrengend", sagt Yıldırım mit einem leicht genervten Lachen und blinzelt auf dem Berliner Uni-Campus in die Herbstsonne. "Aber was tut man nicht alles für die Musik."