Hamburg (dpa/lno) - Eine zwölf Jahre alte Radfahrerin ist am Dienstagabend bei einem Unfall in Hamburg-Rahlstedt schwer verletzt worden. Das Mädchen war mit seinem Fahrrad auf einem Gehweg unterwegs, als es ins Straucheln geriet und auf die Fahrbahn fiel, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Ein in gleicher Richtung fahrender Autofahrer überrollte trotz eines Ausweichmanövers den linken Arm des Kindes. Das Mädchen wurde in ein Krankenhaus gebracht und musste sofort operiert werden. Der 32-Jährige Autofahrer erlitt einen Schock.

Polizeierklärung