Bredstedt (dpa/lno) - Fußball-Bundesligist Hamburger SV hat sein zweites Testspiel zum Abschluss des Trainingslagers in Glücksburg erfolgreich bestritten. Die Norddeutschen gewannen am Samstag im Manfred-Werner-Stadion gegen Regionalligist ETSV Weiche Flensburg mit 3:2 (2:1).

Marcell Jansen traf auf Vorlage von Ivo Ilicevic zweimal, das Siegtor erzielte Stürmer Artjoms Rudnevs. In der vergangenen Woche stand beim HSV Kraft- und Konditionstrainings mit militärischem Drill im Mittelpunkt. Es gab auch Einheiten mit der Flensburger Marineschule.