Lübeck (dpa/lno) - Ein junger Dieb hat in der Lübecker Innenstadt aus einem Geschäft für Camping- und Militärartikel eine Axt sowie ein Schwert gestohlen. Ein 36-jährige Anwohner und eine weitere Zeugin konnten den jungen Mann und eine Begleiterin so gut beschreiben, dass die Polizei die beiden bereits zehn Minuten nach der Tat stellen konnte. Der 21-jährige Lübecker sei alkoholisiert gewesen, habe sich aber sehr kooperativ gezeigt. Er müsse sich nun wegen besonders schwerem Diebstahl verantworten, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Pressemitteilung der Polizei Lübeck