Hamburg (dpa) - Bei einem Unfall ist ein 19 Jahre alter Fußgänger am frühen Samstagmorgen in Hamburg-Bergedorf schwer verletzt worden. Ein Autofahrer habe den jungen Mann angefahren, teilte die Polizei in Hamburg mit. Wie es dazu kam, war zunächst unklar. Der Mann war nicht ansprechbar und wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.