Hamburg (dpa/lno) - Vier Monate vor der Eröffnung des Theaters am Hamburger Großmarkt haben die Betreiber der neuen Spielstätte am Freitag Richtfest gefeiert. Zu den Gästen im künftigen Mehr! Theater gehörte auch Bürgermeister Olaf Scholz (SPD). Rund 30 Millionen Euro investiert das Unternehmen Mehr! Entertainment, das bereits sieben Spielstätten betreibt, in sein erstes Haus in der Hansestadt. Das Eröffnungskonzert steht schon fest: Am 7. März 2015 soll das London Symphony Orchestra zur Einweihung spielen. Später wird unter anderem das Musical "Dirty Dancing" gastieren. Auch Boxkämpfe oder Konzerte jeglicher Art sollen in dem Multifunktionstheater möglich sein.