Hamburg (dpa) - Kapitän Rafael van der Vaart und Ex-Nationalspieler Marcell Jansen müssen den Hamburger SV nach Ende dieser Saison verlassen. "Rafael und Marcell wissen, dass wir mit ihnen keine Gespräche über eine Vertragsverlängerung führen werden", sagte HSV-Vorstandschef Dietmar Beiersdorfer in einem am Samstag auf der Internetseite des Fußball-Bundesligisten veröffentlichten Interview. Dagegen sei die Entscheidung über die Zukunft der Abwehrspieler Heiko Westermann und Slobodan Rajkovic, deren Verträge ebenfalls auslaufen, noch einmal vertagt worden. Der HSV kämpft als Tabellen-16. im Saison-Endspurt erneut gegen den Abstieg.

Beiersdorfer-Interview