Hamburg (dpa/lno) - Jörg Schmoll wird aller Voraussicht nach Hamburgs neuer Senatssprecher. Der bisherige stellvertretende Senatssprecher übernehme den Posten von Christoph Holstein, der als Sportstaatsrat in die Behörde von Senator Michael Neumann (SPD) wechselt, um sich dort um die Olympia-Bewerbung der Hansestadt zu kümmern, hieß es am Freitag im Rathaus. Schmoll war vor seinem Wechsel in die Senatspressestelle im Jahr 2011 Sprecher der SPD Hamburg. Davor war er unter anderem SPD-Vize in Schleswig-Holstein und Kreisgeschäftsführer der SPD Hamburg-Altona - dem Heimatparteikreis von Bürgermeister Olaf Scholz.