Hamburg (dpa/lno) - Fußball-Bundesligist Hamburger SV hat sein erstes Testspiel in der Vorbereitung mit 13:1 (7:0) gegen US Schluein Ilanz gewonnen. Gegen den unterklassigen Schweizer Verein trafen am Sonntag im Trainingslager in Flims je dreimal Lewis Holtby und Ivo Ilicevic. Pierre-Michel Lasogga war zweimal erfolgreich. Je einen Treffer markierten vor 1500 Zuschauern Nicolai Müller, Dennis Diekmeier, Ahmet Arslan, Artjoms Rudnevs und die neue türkische Sturmverpflichtung Batuhan Altintas per Elfmeter. Torhüter René Adler wurde geschont, auch der Ungar Zoltan Stieber kam erst kurz vor Beginn in der Schweiz an.

HSV-Mitteilung zu Altintas