Hamburg (dpa) - Basketball-Toptalent Dennis Schröder will seine kommenden Sommer vor allem in Hamburg statt wie bisher in Braunschweig verbringen. "Es ist eine Hammerstadt", sagte der 21 Jahre alte NBA-Profi von den Atlanta Hawks beim Training vor dem am Freitag beginnenden Supercup über Hamburg. "Ich will gerne ein Haus hier kaufen, so dass ich dann nächsten Sommer mit meiner Familie und meinen Freunden hier lebe. Das ist das nächste Ziel für mich."

Der Aufbauspieler ist in Braunschweig geboren, dort lebt ein Teil seiner Angehörigen noch heute. Schröder war vor zwei Jahren in die nordamerikanische Profiliga zu Atlanta gewechselt und bereitet sich derzeit mit der deutschen Nationalmannschaft auf die EM (5.-20. September) vor. Beim Supercup in Hamburg trifft das Team von Bundestrainer Chris Fleming auf Lettland, Polen und die Türkei.

Termine Nationalmannschaft

EuroBasket 2015

Vorläufiger EM-Kader