Helgoland (dpa) - Ein Cessna-Pilot ist am Sonntag bei einer missglückten Landung auf dem Flugplatz von Helgoland leicht verletzt worden. Der Mann war mit seinem einmotorigen Flugzeug aus zunächst unbekannter Ursache über die Landebahn auf Helgoland-Düne hinaus gerollt und in einem Wall zum Stehen gekommen, wie der Kreisfeuerwehrverband Pinneberg am Sonntag mitteilte. Der Pilot wurde leicht verletzt, konnte sich aber selbst aus dem Flugzeug befreien. Er wurde in das auf der Hauptinsel gelegene Krankenhaus gebracht.