Leverkusen/Hamburg (dpa/lno) - Ohne seinen Kapitän Lars Bender muss Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen am Samstag (15.30 Uhr/Sky) beim Hamburger SV antreten. Der Nationalspieler fällt wegen einer Kapselverletzung am Sprunggelenk aus, wie Trainer Roger Schmidt am Freitag erläuterte. Der Einsatz von Kevin Kampl ist wegen einer Mandelentzündung fraglich. Die lange verletzten Bayer-Profis Ömer Toprak und Tin Jedvaj gehören wieder zum Kader. Für Bayers gesperrten brasilianischen Linksverteidiger Wendell könnte Sebastian Boenisch sein Saisondebüt in Schmidts Startelf feiern.

Hintergründe bei bundesliga.de