Berlin (dpa) - Seltenes Experiment: Der private TV-Sender RTL nitro dreht in der Nacht zum Samstag eine 60-Minuten-Reportage im Hamburger Rotlichtviertel St. Pauli - und zwar ohne Schnitt, wie der Sender am Freitag mitteilte. Ähnlich wie der Kinofilm "Victoria" werde der Beitrag als "One Take" komplett in einem Stück ohne Kamerastopp produziert, hieß es. Reporter Jan Köppen will Kiezgrößen treffen, einen SM-Klub besichtigen, einen Taxifahrer und die Wasserschutzpolizei sprechen. Auch mit Prominenten wie Lotto King Karl und Karl Dall stehe die Verabredung. Die Reportage soll am 19. November (21.05 Uhr) in "Yps - Die Sendung" ausgestrahlt werden, die in Zusammenarbeit mit dem gleichnamigen Printmagazin entsteht.