Hamburg (dpa/lno) - Die Arbeitslosigkeit in Hamburg ist im April wieder zurückgegangen. Insgesamt waren 71 939 Menschen in der Hansestadt arbeitslos gemeldet, teilte die Agentur für Arbeit am Donnerstag mit. Das waren 1,5 Prozent weniger als im Monat zuvor. Im Vergleich zum April des vergangenen Jahres ging die Zahl der Menschen ohne Job sogar um 2,7 Prozent zurück. Die Arbeitslosenquote in Hamburg lag bei 7,3 Prozent, das waren 0,1 Punkte weniger als im Vormonat.

Agentur für Arbeit