Hamburg (dpa/lno) - Beim Überqueren einer Straße in Hamburg-Langenhorn ist ein Fußgänger von einem Lastwagen erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Der 64-Jährige sei am Dienstag bis zur Mittellinie der viel befahrenen Langenhorner Chaussee gekommen, als der 48 Jahre alte Lastwagenfahrer ihn trotz Vollbremsung erfasste, sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch. Der Fußgänger wurde mit schwersten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der genaue Hergang des Unfalls war noch unklar.