Hamburg (dpa/lno) - Fahrgäste der Hamburger S-Bahn müssen seit Donnerstag mehr Zeit einplanen. Grund dafür ist der Abriss des Lessingtunnels im Stadtteil Altona. Dieser werde komplett erneuert, sagte der zuständige Bahn-Sprecher am Donnerstag. Die Bauarbeiten sollen bis zum 29. August abgeschlossen sein, wie die Bahn mitteilte. Passagiere erreichen ihre Ziele mit Bussen und S-Bahn-Pendelverkehr.

Pressemitteilung DB zu Ersatzverkehr