Peter Tschentscher: "Das bewegt die ganze Welt"

© Patrick Runte für DIE ZEIT

Hamburgs neuer Bürgermeister Peter Tschentscher will den Umweltschutz zu seinem Markenzeichen machen – aber ganz anders als die Grünen.

© Lucas Wahl für DIE ZEIT
Serie: Herrmanns Helden

Zuhör-Kiosk Emilienstraße: Er ist ganz Ohr

In einem U-Bahn-Kiosk in Hamburg hört Christoph Busch jedem zu, der ihm das Herz ausschütten will. Dass es so viele sind, wundert ihn selbst.

© [M] Art Recovery International

Raubkunst: Wem gehört dieses Bild?

Von den Nazis gestohlen, von einem Hamburger Kunsthändler für Millionen verkauft: Um ein Gemälde von Edgar Degas tobt ein Kampf.

© Krafft Angerer

"Panikherz": Nächte im Nebel

Das Stück "Panikherz" am Thalia Theater hat ein spektakuläres Bühnenbild. In einer Szene werden Fernsehbilder auf eine Wand aus Nebel projiziert.

© Lucas Wahl für DIE ZEIT

Schafzucht: Wölfe am Deich

Eigentlich gelten Wölfe als harmlos. Doch seit ihrer Rückkehr in deutsche Wälder ist auch ein alter Konflikt zurück. Den erleben norddeutsche Schafzüchter gerade hautnah.

Anzeige

Gut aufgehoben in Hamburg

Sie haben noch keine Pläne fürs Wochenende? Ob allein, zu zweit oder mit der Familie, wir haben gute Tipps für Ihre Freizeitgestaltung. Für mehr Qualitytime in Hamburg.

© Lucas Wahl für DIE ZEIT
Serie: Herrmanns Helden

Sexshop: Hä, sagt er. Oh, sagt sie

Im Sexshop Fuck Yeah von Rosa Schilling gibt es nicht nur Spielzeug. Sondern auch eine Botschaft: Sex ist dann gut, wenn er nicht in Subjekte und Objekte unterteilt.

Elbphilharmonie: Der Saaldiener

Von außen betrachtet läuft die Elbphilharmonie super. Drinnen aber holpert es. Mit leisen Tönen und eiserner Hand trimmt Christoph Lieben-Seutter das Haus auf Effizienz.

Planetarium Hamburg: Von Sinnen

Kunst statt Sterne: Das Hamburger Planetarium kooperiert mit den Berliner Festspielen und zeigt seltsame Filme. Das verstehe, wer will.