© Kniel Synnatzschke/plainpicture

Berlin, Alexanderplatz: Von wegen Verrohung

Am Berliner Alexanderplatz endete der Streit zwischen YouTubern in realer Gewalt. Ein Zeichen für den allgemeinen Werteverfall, könnte man meinen. Doch so ist es nicht.

Podcasts

Alle Podcasts
  • © Lea Dohle
  • © Lea Dohle für ZEIT ONLINE
  • © Lea Dohle für ZEIT ONLINE
  • © Lea Dohle
  • © Lea Dohle
  • © Lea Dohle
  • © Lea Dohle
  • © Lea Dohle
© AP/dpa

Zweiter Weltkrieg: Sonderbare Stille

Als 1939 der Zweite Weltkrieg beginnt, jubelt kaum jemand in Deutschland. Die Deutung, die NS-Propaganda habe die Menschen kaltgelassen, ist jedoch ein Mythos.

»Alexa, starte das ZEIT Quiz.«
Spielen Sie das tägliche Quiz auf Ihrem Amazon Echo. Jetzt Alexa Skill aktivieren
Alle Videos

Deutsche Bahn: Pünktlich erst 2050

© Uwe Zucchi/dpa

Über kein Unternehmen wird so viel geschimpft wie über die Bahn. Schuld ist die Politik. Ein Staatskonzern soll sich von selbst erneuern – das kann nichts werden.

© Julius Schrank für DIE ZEIT

Immobilienmarkt: Luxus Wohnung

Die Baupreise in der Stadt sind explodiert – mit gravierenden Folgen für alle, die bezahlbaren Wohnraum schaffen wollen.

© dpa/picture-alliance

Frauenrechte: Der längste Wahlkampf

Vor 100 Jahren zogen erstmals Frauen in die Bürgerschaft ein. Es war das Ergebnis großer Auseinandersetzungen – auch unter den Frauen selbst.

© Michael Heck

Firmengründung: Öffnet die Garagen!

Globale Wirtschaftsimperien werden heute in Garagen gegründet. Was braucht man folglich, um auf dem Weltmarkt erfolgreich zu werden? Garagen. Carpots sind tabu!

© Lêmrich für DIE ZEIT

Gleichberechtigung: Skandal ohne Ende

Mütter werden degradiert oder hinausgeworfen. Frauen werden nicht befördert und schlechter bezahlt als Männer. Wann lernt das Land, dass es so nicht weitergehen kann?

Statistik: Die Welt in Zahlen

Bundeskanzlerin Angela Merkel verdient 7,4 Mal mehr als das durchschnittliche Einkommen in Deutschland. Chinas Staatspräsident Xi Jinping verdient dagegen nur 1,2 Mal mehr als das durchschnittliche Einkommen in China.

Wirtschaftsgeschichte: Ego für alle

Wenn jeder an sich denkt, nutzt das der Gemeinschaft. Professionalisierung führt zur Arbeitsteilung, erhöhter Produktivität und harmonischer Ordnung. So dachte Adam Smith – und mehr als 200 Jahre vor ihm der Deutsche Leonhard Fronsperger.

"Benzin": Roadtrip gegen Beziehungskrise

© Michael Gottschalk/Photothek/Getty Images

Gunther Geltinger schickt ein homosexuelles Liebespaar aus ihrer seelischen Komfortzone nach Südafrika. Dort wird die Fremde zur Grenzerfahrung.

© Dennis Dirksen

Popband Botschaft: Ohnmacht klingt super

Das Debütalbum von Botschaft ist klüger, als es deutsche Popmusik erlaubt: Eine Stimme zum Quellwolkenerweichen singt Texte über die Misere des Intellektuellen.

© Jean-Francois Monier/AFP/Getty Images

Glyphosat: Im Zweifel gegen die Harmlosigkeit

Ein Krebskranker verklagt Monsanto. Das Glyphosat im Unkrautgift Roundup könne ihn krank gemacht haben, urteilen die Geschworenen. Wenn US-Justiz auf Wissenschaft trifft.

Verlagsangebot

3 Tipps für starke Teams

Der Psychologe Prof. Dr. Niels Van Quaquebeke zeigt Ihnen, wie man ein gutes Team zusammenstellt. "Psychologie der Führung" – ein Gratisvideo der ZEIT Akademie.

Botanik: Arterhaltung in Eigenregie

Vom Klimawandel bis zur Grenzmauer - die Natur im südlichen Texas ist bedroht. Ein autodidaktischer Naturkundler nimmt die Rettung der Pflanzen selbst in die Hand.

EU-Urheberrecht: Sie sind keine Bots

© Odd Andersen/AFP/Getty Images

In Berlin und anderen deutschen Städten haben am Samstag Tausende Menschen gegen die geplante EU-Urheberrechtsreform protestiert. Was treibt sie an?

Stefanie Moshammer : In der Komfortzone

© Stefanie Moshammer

Stefanie Moshammers Bilder entstehen auf der ganzen Welt. Aber am liebsten fotografiert sie in Oberösterreich bei ihren Großeltern – mit ihrer Oma Christl als Supermodel.

© Silvio Knezevic

Pistazienpesto: Zartgrün wie der Frühling

Was soll man kochen in den letzten Winterwochen? Pistazienpesto ist die Rettung – kommt aus dem Vorratsschrank und hat sich farblich ganz auf die neue Saison eingestellt.

© Ye Aung Thu/AFP/Getty Images

Integration: Es lebe die Parallelgesellschaft!

Der Onkel unserer Autorin floh vor vier Jahrzehnten nach Deutschland. Er spricht kaum Deutsch, hat keine deutschen Freunde. Heißt das, die Integration ist gescheitert?

Kathmandu: Ein Pulli kehrt heim

© Michela Chimenti

Ulrich und Frédérique trafen sich einst in Kathmandu. Sie lieh ihm einen Sweater gegen die Kälte des Himalaya. 30 Jahre später bringt er ihn zurück.

Ökologische Landwirtschaft: Wie bio ist Hamburg?

© Jens Ressing/dpa

Als Bio-Stadt sollte sich Hamburg für die ökologische Landwirtschaft und gesunde Ernährung einsetzen. Doch passiert sei bisher wenig, sagt der Verein hamburg.bio.

Leroy Sané: Dribbler, Fummler, Futschelkönig

© Martin Rose/Bongarts/Getty Images/Getty Images

Leroy Sané ist ein Ausnahmetalent. Bekommt er den Ball, beginnt er, mit ihm zu tanzen. Er kann zur Größe der Nationalelf werden – wenn Toni Kroos sein Freund wird.

Momentaufnahme

Gesammelte Momente
Wahlkampfauftritt des Präsidentschaftskandidaten der demokratischen Partei, Beto O'Rourke, in Conway, New Hampshire © Scott Eisen/Getty Images