Autoindustrie: Eine Verlobung aus Vernunft

© Bernd von Jutrczenka/dpa

Daimler und BMW legen ihre Mobilitätsdienste zusammen. So wollen sie im globalen Wettbewerb um die Fortbewegung der Zukunft gewinnen – und trotzdem Konkurrenten bleiben.

© Thomas Wagner für ZEIT Online

Kolumbien: Bloß nicht zurück nach Caracas

3.000 Menschen verlassen Venezuela täglich Richtung Cúcuta in Kolumbien. In der Grenzstadt duellieren sich auch die politischen Rivalen Maduro und Guaidó – mit Konzerten.

© Jörg Sarbach/dpa

Importzölle: Europa wird sich wehren

Was tun, wenn Donald Trump Zölle auf deutsche Autos erhebt? Die Strategie der Bundesregierung und der EU ist: mit Gegenmaßnahmen drohen, aber Zugeständnisse anbieten.

© Ingo Pertramer/Superfilm

David Schalko: "Es ist seit Haider immer das Gleiche"

Der Filmemacher David Schalko hat den Filmklassiker "M – Eine Stadt sucht einen Mörder" als Serie adaptiert. Hier spricht er über die politischen Parallelen zu heute.

Podcasts

Alle Podcasts
  • © Lea Dohle
  • © Lea Dohle für ZEIT ONLINE
  • © Lea Dohle für ZEIT ONLINE
  • © Lea Dohle
  • © Lea Dohle
  • © Lea Dohle
  • © Lea Dohle
»Alexa, starte das ZEIT Quiz.«
Spielen Sie das tägliche Quiz auf Ihrem Amazon Echo. Jetzt Alexa Skill aktivieren
Alle Videos
© Michael Meissner fu\u0308r DIE ZEIT

Amazon: Geht doch woandershin!

Die New Yorker wollen nicht, dass Amazon ein Hauptquartier in ihrer Stadt baut. Sie ärgern sich über das Auftreten des Konzerns und ein Steuergeschenk in Milliardenhöhe.

© Julius Schrank und Lucas Wahl

Rechtsextremismus: Das unsichtbare Netz

Im Nordosten erproben die extremen Rechten eine neue Strategie. Sie profitieren vom Aufschwung und gründen Firmen. Eine Spurensuche in der Region Anklam

© Maximilian Probst für DIE ZEIT

Freunde der ZEIT: Fragen Sie die ZEIT alles

Wie gehen wir mit Fact-Checking um? Wer entscheidet über die Titelseite? Am 12.3. beantwortet der stellv. Chefredakteur Moritz Müller-Wirth Ihre Fragen rund um die ZEIT.

Reputation: Ist der Ruf erst ruiniert

Das Ansehen eines Unternehmens ist ein hoher Wert. Und was einem teuer ist, sichert man gern ab. Deshalb gibt es jetzt Versicherungen gegen Reputationsschäden. Der Bedarf ist riesig.

DDR: Heidis Honeckerlatschen

© Krisztina Felix/Getty Images

In den großen Ferien kamen die Ostdeutschen an den Balaton. Sie aßen Melonen, schwammen nackt und sprachen vom Westen. Ungarische Erinnerungen an Sommer und Herbst 1989

© ullstein bild/Getty Images

"Der Sommer meiner Mutter": Ein Bilderbogen der BRD

Mondlandung, Krocket-Spiel und erste Liebe: Ulrich Woelk fängt in seinem Roman "Der Sommer meiner Mutter" die bundesdeutsche Mentalität des Jahres 1969 ein.

© Netflix

"Matrjoschka": Sterben in Serie

Die Netflix-Serie "Matrjoschka" erweitert das Murmeltier-Prinzip um Alkohol und geschliffene Dialoge. Dennoch enttäuscht sie mit der braven Botschaft von Maß und Mitte.

Verlagsangebot

Warum Meetings wichtig sind

Vielen gilt die Zeit in Besprechungen als verloren. Warum ein Meeting dennoch wichtig ist und wie Sie es nutzen können, erklärt Ihnen das Gratis-Video der ZEIT Akademie.

© Stephen Nellis/Reuters

Galaxy Fold: Samsung sucht den Knick

Samsung präsentiert sein nächstes großes Ding: das faltbare Smartphone. Das Galaxy Fold könnte das Klapphandy der Zukunft werden – oder ein Gimmick für reiche Influencer.

© Teenage Engineering

Synthesizer OP-Z: Klein, nett, teuer

Der Praktikant und Gasttester, der Ahnung von elektronischer Musik hat, ist ganz angetan von dem nur 21,2 Zentimeter kurzen Mini-Synthesizer. Bis er den Preis hört.

Doktortitel: Als der "Herr Doktor" regierte

© Andrew Neel/unsplash.com

Politiker riskieren Kopf und Karriere, um sich mit dem Dr. zu schmücken. Warum? Ein Blick nach Amerika, Großbritannien und in die deutsche Geschichte

Wohnraum in Mannheim : Das Franklin-Experiment

© Isabela Pacini für MERIAN

Wie macht man aus einem verlassenen amerikanischen Militärstützpunkt ein Modellviertel für das Zusammenleben der Zukunft? Mannheim versucht sich daran.

Verlagsangebot

Madeira – Frühling im Atlantik

Freuen Sie sich auf genussvolle Wanderungen über die blühende Insel Madeira und lassen Sie sich von Lorbeerwäldern, wildromantischen Küsten und Blumengärten verzaubern.

© Wolfram Gothe für DIE ZEIT

Rathausquartier: Experiment am Rathaus

Acht Straßen in der City sollen tagsüber für Autos gesperrt werden – mehrere Monate lang im kommenden Sommer. Es ist ein Versuch, der die Stadt verändern könnte.

Momentaufnahme

Gesammelte Momente
Dieser Tage wird im kenianischen Nairobi über einen Präzedenzfall entschieden, der sich auf den Schutz von LGBT+-Menschen auswirken soll. NGOs kritisieren Gesetzestexte, die der neu eingeführten Verfassung von 2010 widersprechen sollen.